Find Yogalexa

Mein Beckenboden 101 - Anatomie Basics

Beckenboden Basics

Alexa

December 27, 2020

Mein Beckenboden 101

Der Beckenknochen

Hast du schon einiges über den Beckenboden gelesen, aber noch nicht so richtig erfahren was er ist und wo er sich befindet? Dann bist du hier genau richtig. Ich berichte dir hier über die anatomischen Basics des Beckens und Beckenbodens. 

Im Bild siehst du schematisch eingezeichnet, wo sich die Orientierungspunkte an deinem Becken befinden. Vor allem Schambein, Steissbein und Sitzbeinhöcker sollten dir für die Beckenbodenstunden bekannt sein.

Willst du eine kleine Erkundungstour zu deinem Beckenknochen mit mir machen?

Beschriftung zum Bild:

hellgrün: Beckenkamm
dunkelgrün: Kreuzbein
grau: Steissbein
dunkellila: Schambein
helllila: Stizbeinhöcker
becken-orientierungspunkte

Die drei Schichten des Beckenbodens

Der Beckenboden schliesst im Prinzip deinen Rumpf nach unten hin ab – mit kleinen Öffnungen für Harnröhre, Vagina und Rektum. 

Vereinfacht dargestellt, ist der Beckenboden eine Raute, die zwischen Sitzbeinhöckern, Steissbein und dem Schambein aufgespannt ist. Seine Hauptaufgaben bestehen im Öffnen und Schliessen der Durchgänge, automatisches Gegenhalten bei Druckveränderungen im Rumpf und die Sicherstellung der Kontinenz.

In den Bildern siehst du, dass die Muskeln überlappend in drei Schichten aufgebaut sind. Die Muskelfasern verlaufen unterschiedlich. Somit können die drei Schichten unterschiedliche Aufgaben erledigen und die komplette Öffnung sicher abdichten.

beckenboden-aeussere-schicht-1

Die äusserste der drei Schichten - im Bild Lila eingefärbt - erlaubt es dir Urin/Stuhl zurückzuhalten und loszulassen, sobald du auf dem WC sitzt. 

Die Muskelfasern umkreisen die jeweiligen Öffnungen und sind via überkreuzte Muskelfasern miteinander verbunden. Für die Streberlein unter uns: 

  • M. bulbospongiosus: "U-Muskel" von Schambein zur Scheide und wieder zurück
  • M. ischiocavernosus: "Flügeli" an der Seite
  • M. sphinkter ani externus: Schliessmuskel 

Im Bild zu sehen sind auch die drei Öffnungen - von oben nach unten: die kleine Öffnung der Harnröhre und grössere von Vagina und Anus. Der Bereich beim Muskelhaltekreuz zwischen Vagina und Anus nennt sich Damm.

beckenboden-mittlere-schicht-transversus-perinei

Die mittlere Schicht (M. transversus perinei) verläuft quer von Sitzbeinhöcker zu Sitzbeinhöcker. 

Sie zieht sich automatisch zusammen, wenn im Rumpf Druckveränderungen auftreten. Das passiert zum Beispiel, wenn du hustest oder lachst. 

Diese Schicht deckt die Fläche zwischen Schambein, Sitzbeinhöckern und Damm ab. 

beckenboden-innerste-schicht-levator-ani

Die innerste Schicht (M. levator ani) ist so «gestrickt», dass sie deine Organe nach innen oben und leicht Richtung Schambein ziehen kann. Das ist nötig, dass das Kreuzbein mehr Druck abfangen kann, während die weichen Organe leicht nach vorne in Sicherheit gebracht werden. 

Zusätzlich spielt vor allem ein Strang der innersten Schicht (M. puborectalis) eine grosse Rolle beim Stuhlgang. Genaueres darüber erfährst du in einer Beckenbodenberatung.

Willst du deine deine unterschiedlichen Schichten unter meiner Anleitung kennenlernen?  

Mitspieler des Beckenbodens

Der Beckenboden arbeitet mit vielen anderen Muskeln zusammen. Die grossen Mitspieler darunter sind:

  • Hüftmuskulatur

  • Tiefe Bauchmuskulatur

  • Tiefe Rückenmuskulatur

Verspannungen und Versteifungen dieser Muskel können mitverantwortlich für Verspannungen im Beckenboden sein. Dehnen und Lockern dieser Muskeln können beim Entspannen des Beckenbodens helfen.

Alle Muskeln im Körper haben Auswirkungen auf andere – ebenso der Beckenboden.

Willst du mehr über deinen Beckenboden lernen?

Oder lies hier mehr zu den Aufgaben und der Wichtigkeit des Beckenbodens!

Beckenboden Basics
Der unterschätze Job des Beckenbodensvon Alexa am December 27, 2020

Die Aufgaben des Beckenbodens scheinen womöglich alltäglich. Sobald sie aber nicht mehr ausgeführt werden können, wird es belastend! Handle präventiv, lerne deinen Beckenboden kennen!

Beckenboden Basics
Positive Effekte des Beckenbodentrainingsvon Alexa am December 28, 2020

Wofür ist ein Beckenbodentraining gut? Ein erhöhtes Bewusstsein und Training des Beckenbodens hat viele positive Effekte! Lies hier mehr darüber.

;